+49 30 259 388 90
Projektdatenbank - Bamberg | Platz der Konzert- und Kongresshalle

Planung

Produkte & Leistungen

Blindenleitsysteme ● Mauersteine ● Pflaster ● Sitzelemente

Weitere Informationen

Mußstraße 1, 96047 Bamberg

FOTO:

Projektbeschreibung von JOMA Landschaftsarchitektur

Die Konzert- und Kongresshalle liegt am Rande der Bamberger Altstadt. Sie ist das Heim der Bamberger Symphoniker und Ort für unterschiedlichste Veranstaltungen und Kongresse.

Der Platz der Konzerthalle wurde mit einer klaren Formensprache und Materialität in einer heterogenen Umgebung umgesetzt. Die Platzfläche erscheint eigenständig, nimmt jedoch Bezüge zum Gebäude auf.

Die Teilung des Platzes in die dem neuen Foyer zugeordnete Platzfläche und eine Wegeverbindung für Fußgänger und Radfahrer ist die Grundidee der neuen Gestaltung.

Der Gestaltungsbogen aus dunklem Basanit zoniert die Platzfläche und unterscheidet geschickt die eigentliche Aufenthaltsfläche von der Wegeverbindung für Fußgänger und Radfahrer.

Auch dient der Gestaltungsbogen als Standort für Sitzelemente, Beleuchtungselemente und in Form einer Mauer als Seitenwange der Rampe zur Bestandsbrücke über die Regnitz.

„Wellenbänder“ ausgehend von den Foyerneubauten, durchlaufen die Platzfläche aus hellem Gneis – ein klarer Bezug zu den neuen Baukörpern wird hergestellt.

Lichtsteelen im Gestaltungsbogen beleuchten die gesamte Platzfläche und spiegeln in Ihrer Form die Bühnenleuchten in der Konzerthalle wieder.

Blickachsen zu Bamberger Dom und zum Michelsberg bieten ein einzigartiges Umfeld in der zum Weltkulturerbe zählenden Stadt.

Fußgängerzonen & Stadtplätze ● Gestaltungselemente

Ähnliche Projekte

Schwerin | Marienplatz

MEHR ERFAHREN

Rodewisch | Postplatz

MEHR ERFAHREN

Luganersee | Privatgarten

MEHR ERFAHREN

Hohen Neuendorf | Rathausvorplatz

MEHR ERFAHREN

Würzburg | Rathausplatz

MEHR ERFAHREN

Kempten | Stadtpark

MEHR ERFAHREN

Mutterstadt | Platz an der Neuen Pforte

MEHR ERFAHREN

Berlin | US Konsulat

MEHR ERFAHREN

Gaiberg | Neue Ortsmitte

MEHR ERFAHREN