+49 30 259 388 90

Natursteine klimaneutral unterwegs

Lesezeit. - 2 min



In enger Zusammenarbeit mit der Non-Profit-Klimaschutzorganisation myclimate kompensieren wir alle transportbedingten CO₂ -Emissionen. Wir leisten damit unseren Beitrag für Klimaschutz und machen den Baustoff Naturstein damit unschlagbar in Sachen Nachhaltigkeit. Auch beim Marktplatz in Karlsruhe wurden alle transportbedingten CO₂ -Emissionen ausgeglichen. Mit unseren Beiträgen unterstützen wir myclimate Klimaschutzprojekte.

CO₂ NEUTRALE LOGISTIK

BESCO realisiert für seine Kunden freiwillig klimaneutrale Transporte und zwar von den Produktionsstätten in Europa und Übersee bis nach Deutschland.

Die Kompensation der Emissionen erfolgt über „Gold Standard“-Projekte zugunsten des weltweiten Umwelt- und Klimaschutzes. Eine Urkunde für den klimaneutralen Transport überreichte BESCO jetzt an die Stadt Karlsruhe im Zusammenhang mit der Neugestaltung des Markplatzes. Dabei wurden viele nachhaltige und faire belgrano®-Natursteine verbaut.

BESCO ist seit Jahren ein Vorreiter auf dem Gebiet der nachhaltigen, fairen und ökologischen Beschaffung von Natursteinen und unterstützt WiN=WiN Fair Stone seit 2009. „Alle unsere asiatischen Produkte sind garantiert frei von Kinderarbeit und wurden unter Einhaltung der Arbeitsbedingungen im Sinne der International Labour Organisation (ILO) gefertigt“, teilt das Unternehmen mit. Seit zwei Jahren kompensiert BESCO dazuhin freiwillig alle im Zusammenhang mit dem Transport von belgrano®-Natursteinen verbundenen CO2-Emissionen mit so genannten „Gold Standard“- Projekten, die dem Umwelt- und Klimaschutz weltweit dienen. Der Gold Standard ist das strengste Gütesiegel für den Klimaschutz.

 

Karlsruhe, Marktplatz mit belgrano® Naturstein Bodenbelägen, Pflastersteinen, Wasserspiel und Bodenplatten aus Granit, Granodiorit, Quartz-Diorit, Gneis und Gabbro

neugestalteter Marktplatz in Karlsruhe | Planung: Mettler Landschaftsarchitektur 

 

Informationen zum Projekt.

Karlsruhe | Neugestaltung Marktplatz

  • Marktplatz, 76133 Karlsruhe
MEHR ERFAHREN

Newsletter abonnieren.

Wir informieren Sie gerne über die aktuellsten
Themen und Innovation rund um Naturstein

Natursteine klimaneutral unterwegs

Lesezeit. – 2 min

In enger Zusammenarbeit mit der Non-Profit-Klimaschutzorganisation myclimate kompensieren wir alle transportbedingten CO₂ -Emissionen. Wir leisten damit unseren Beitrag für Klimaschutz und machen den Baustoff Naturstein damit unschlagbar in Sachen Nachhaltigkeit. Auch beim Marktplatz in Karlsruhe wurden alle transportbedingten CO₂ -Emissionen ausgeglichen. Mit unseren Beiträgen unterstützen wir myclimate Klimaschutzprojekte.

Naturstein noch nachhaltiger!

Lesezeit. – 1 MIN

Naturstein noch nachhaltiger! Wir haben uns dazu entschlossen den durch sämtliche Transporte emittierten Ausstoß des Treibhausgases CO₂ bis zur deutschen Grenze zu kompensieren.

Konsequente Qualitätssicherung vom Produktionsstandort bis zum Projekt

Lesezeit. – 4 MIN

Öffentliche Plätze und Parks sind die Visitenkarte einer Stadt. Wenn diese stimmig zu den Gebäuden der Umgebung gestaltet sind, entsteht ein harmonisches Gesamtbild. Bei der Wahl von Naturstein für den Bodenbelag oder gestalterische Sonderelemente lohnt es sich, in Qualität zu investieren, um den hohen Ansprüchen nach Dauerhaftigkeit und Nachhaltigkeit gerecht zu werden. Unter dem Stichwort – faire Produktion rücken mehr und mehr auch die Herstellungsverfahren in den Fokus.