Der Umbau der innerstädtischen Fußgängerzone rund um den Marienplatz in München ist fast vollständig abgeschlossen. Die neu verlegten Natursteinplatten am historischen Marienplatz wurden vom Berliner Steincontor geliefert. Die belgrano ® Platten aus Granit und Gneis erzeugen eine homogene Oberfläche und setzen sich farblich voneinander ab. Bis Ende 2017 sollen alle Arbeiten fertiggestellt werden.

November 2018 – plastische Pflasterübergänge

Bei der Gestaltung von Stadtböden, Fußgängerzonen und öffentlichen Plätzen spielen Farben und Kontraste eine große Rolle, ermöglichen sie doch das Setzen von Akzenten und geben dem öffentlichen Raum seinen eigenen Charakter. Neben den klassisch grauen und grau-beigen...

Januar 2019 – Robin-Rouven Jonda wird Senior Sales Manager

Die BESCO GmbH, ein Spezialist im Projektgeschäft mit Naturstein, befindet sich auch 2019 weiter auf Wachstumskurs. Mit der Natursteinmarke belgrano® unterstützt das Berliner Unternehmen Landschaftsarchitekten, Stadtplaner, Kommunen und Architekten bei der Umsetzung...

April 2018 – Campus Charlottenburg, neu gestaltete Hertzallee eröffnet

Die Umgestaltung der City West schreitet voran. Am 20.4.2018 wurde die neu gestaltete Hertzallee feierlich eröffnet. Das historische Bindeglied zwischen dem Hardenberplatz und dem Ernst-Reuter-Platz in Berlin wurde gerade für 1,3 Millionen Euro aufwendig saniert. Für...

Juni 2017 – Karlsplatz in Sigmaringen feierlich eröffnet

Der neue Karlsplatz, im Zentrum von Sigmaringen, wurde feierlich eingeweiht. Der von GREENBOX LANDSCHAFTSARCHITEKTEN entworfene zentrale Platz setzt nun städtebauliche Akzente. Der belgrano® Granit aus europäischer Produktion wurde farblich so abgestimmt, dass sich...

September 2019 – Projektbericht Schwabinger Tor

Um den Mehrwert unserer Homepage zu steigern und Sie mit weiteren interessanten Informationen zu versorgen, führen wir eine neue Rubrik ein, den Projektbericht. Dabei möchten wir Ihnen ausgewählte Projekte näher vorstellen und lassen dabei die Planer und Architekten...