Die BESCO GmbH, ein Spezialist im Projektgeschäft mit Naturstein, befindet sich auch 2019 weiter auf Wachstumskurs. Mit der Natursteinmarke belgrano® unterstützt das Berliner Unternehmen Landschaftsarchitekten, Stadtplaner, Kommunen und Architekten bei der Umsetzung von Natursteinprojekten wie Fußgängerzonen, öffentlichen Plätzen, Parkanlagen, Fassaden und Innenböden. Seit Januar 2019 erweitert die BESCO GmbH ihr Verkaufsteam um einen weiteren Senior Sales Manager mit Robin-Rouven Jonda (29).

Herr Jonda, der in Istanbul und Frankfurt/Oder International Business erfolgreich studiert hat, war zuvor fast 2 Jahr als Management Trainee für Siemens in Abu Dhabi tätig. Dort war er unter anderem an der Planung und dem Bau von großen Kraftwerken beteiligt. Seit Mai 2015 unterstützt Herr Jonda das BESCO Verkaufsteam mit seiner internationalen Erfahrung im Projekt-, Supply Chain- und Claim Management. In den vergangenen 3 Jahren hat sich Robin Jonda zu einem Fachmann für Naturstein entwickelt. Er berät Architekten, Bauherren und Stadtplaner souverän zu Natursteinprojekten im Außenbereich.

„Robin Jonda zeichnet sich durch seine schnelle Auffassungsgabe, Flexibilität und kluge Handlungsbereitschaft aus. Er hat ein ruhiges Wesen und schafft es Menschen schnell zu überzeugen.“ – BESCO Verkaufsleiter Florian Geyer.
Mit seinem Beraterteam und der kompetenten Projektabwicklung ist das Berliner Steincontor bestens für das Jahr 2019 gerüstet und kann so den Ausbau der Marke belgrano® weiter voranbringen.