Im Rathaus Neukölln kamen am 27. November 2018 Vertreter von Zertifikaten, Bieter von Natursteinen und Beschaffende aus den Bezirken zusammen, um über die Optionen einer nachhaltigen Beschaffung von Natursteinen zu sprechen.

Sowohl XertifiX e.V. , als auch Winwin/FairStone e.V. haben sich beim Fachdialog vorgestellt und über die Zertifizierung und Kontrollen von Natursteinen berichtet. Wie der Ablauf einer Ausschreibung für fair zertifizierte Steine aussieht, wurde in der Präsentation von Helena Jansen, Koordinatorin für Bezirkliche Enticklungspolitik in Friedrichshain-Kreuzberg deutlich.

Die Veranstaltung wurde moderiert von Nicole Saile für WEED e.V., die in ihrer Präsentation u.a. auch die Arbeitsbedingungen in konventionellen Natursteinbrüchen veranschaulichte. Schlussendlich wurde durch den Vortrag von Herrn Dickmann vom Unternernehmen BESCO deutlich, wie Ausschreibungen am Ende erfolgreich durchgeführt werden können. Frank Dickmann machte auch nochmal deutlich, dass es dringend notwendig ist, europaweite, einheitliche Standards für Natursteinproduktionen von öffentlichen Aufträgen durchzusetzen.

weitere Informationen, sowie Links zu den Vorträgen finden Sie auf der Homepage des Vereins für Weltwirtschaft, Ökologie & Entwicklung.

April 2018 – Campus Charlottenburg, neu gestaltete Hertzallee eröffnet

Die Umgestaltung der City West schreitet voran. Am 20.4.2018 wurde die neu gestaltete Hertzallee feierlich eröffnet. Das historische Bindeglied zwischen dem Hardenberplatz und dem Ernst-Reuter-Platz in Berlin wurde gerade für 1,3 Millionen Euro aufwendig saniert. Für...

Januar 2018 – 350 Jahre Merck – Umgestaltung der Firmenzentrale abgeschlossen

Das Darmstädter Wissenschafts- und Technologieunternehmen Merck feiert 2018 sein 350 jähriges Bestehen. Im Zuge des Ausbaus der Konzernzentrale wurde auch der zentral gelegene Emanuel-Merck-Platz von TOPOTEK 1 neu gestaltet und Ende 2017 fertiggestellt. Der ca. 10.000...

Januar 2017 – Sonderelemente für gestalterischen Freiraum

Projektbezogene Naturstein-Spezialanfertigungen nach Ihren Wünschen. BESCO hat schon viele architektonisch anspruchsvolle Ideen begleitet und erfolgreich umgesetzt. Unser erfahrenes Team berät Sie gerne für Ihr nächstes Projekt. Werfen Sie einen Blick auf eine Auswahl...

November 2018 – plastische Pflasterübergänge

Bei der Gestaltung von Stadtböden, Fußgängerzonen und öffentlichen Plätzen spielen Farben und Kontraste eine große Rolle, ermöglichen sie doch das Setzen von Akzenten und geben dem öffentlichen Raum seinen eigenen Charakter. Neben den klassisch grauen und grau-beigen...

August 2020 – Natursteine klimaneutral unterwegs – Marktplatz in Karlsruhe

Der Natursteinlieferant BESCO (Berliner Steincontor GmbH) realisiert für seine Kunden freiwillig klimaneutrale Transporte und zwar von den Produktionsstätten in Europa und Übersee bis nach Deutschland. Die Kompensation der Emissionen erfolgt über „Gold...