Natursteine klimaneutral unterwegs – Marktplatz in Karlsruhe

Der Natursteinlieferant BESCO (Berliner Steincontor GmbH) realisiert für seine Kunden freiwillig klimaneutrale Transporte und zwar von den Produktionsstätten in Europa und Übersee bis nach Deutschland. Die Kompensation der Emissionen erfolgt über „Gold...

Wozu schon wieder eine neue ATV DIN 18318? – Teil 4 von 4

Kritische Anmerkungen eines Straßenbauers zur ATV DIN 18318: 1. Als gelernter Straßenbauer erlebe ich seit Jahrzehnten das Zusammenleben zwischen Straßenbau und Garten-Landschaftsbau zwiespältig. Ein kollegiales Miteinander ist manchmal fern. Um so mehr ist es...

Wozu schon wieder eine neue ATV DIN 18318? – Teil 3 von 4

Einfassungen, Entwässerungsrinnen Der für die Fundamente und Rückenstützen bestimmte Beton von befahrbaren Flächen soll der Betongüte C 20/25 entsprechen, bei begehbaren Flächen genügt C 16/20. Die Rückenstütze soll geschalt hergestellt werden. Es werden Angaben zur...

Robert Wenk zum Projekt Schwabinger Tor

Gestalterische Beweggründe und Projekteindrücke  Im Norden des Münchner Stadtteils Schwabing bot sich mit der Nutzungsaufgabe und dem Abbruch des dortigen Metro Großmarktes und des Holiday Inn Hotels eine außergewöhnliche Chance. Die Neuentstehung eines...

Kölns Stadtbild zweifach verschönert

Naturstein-Projekte mit Landschaftsarchitekten-Preis 2017 prämiert Beim Deutschen Landschaftsarchitekten-Preis 2017 ging der 1. Platz an den Ende 2016 eröffneten neuen Rheinboulevard in Köln. In der Kategorie „Landschaftsarchitektur im Detail“ erhielt mit dem...